Sondereigentums-Verwaltung

Die Verwaltung des Sondereigentums übernehmen wir im Rahmen der WEG-Verwaltung. Das heißt, für Eigentümer die wir auch im Bereich der WEG-Verwaltung betreuen, übernehmen wir gerne die Mietverwaltung der Eigentumswohnung.

Wir möchten Ihnen aufzeigen, was Eigentümer an Immo-Köhler, die Hausverwaltung in Ingolstadt, schätzen und warum unsere Kunden uns die Verwaltung Ihrer Eigentumswohnungen anvertrauen.

Unsere Versprechen für die Sondereigentumsverwaltung:

  • Als Hausverwaltung die ausschließlich in der Region aktiv ist, können wir auch einzelne Eigentumswohnungen in die Verwaltung aufnehmen. Voraussetzung: Wir verwalten auch das Gemeinschaftseigentum.
  • Durch unsere schlanke und unbürokratische Unternehmensstruktur haben die Wohnungseigentümer stets einen festen Ansprechpartner.
  • Wie auch bei der Mietverwaltung und der WEG-Verwaltung verzichten wir auch bei der SE-Verwaltung ganz bewusst auf lange Vertragslaufzeiten. Unser Anspruch mit Taten und Leistungen zu überzeugen, bleibt auch bei der Verwaltung einzelner Wohnungen bestehen.
  • Die Wohnungseigentümer und die Wohnungsmieter erreichen uns per E-Mail oder auch telefonisch sowie über WhatsApp.
  • Gerade die schnelle und unkomplizierte Kommunikation über unsere Webseite und per E-Mail liegt uns als dynamische Hausverwaltung sehr am Herzen. Hier sehen wir eine unserer großen Stärken.
  • Wir arbeiten ausschließlich mit Treuhandkonten.
  • Als starken Bank-Partner nutzen wir das Kontensystem der „DKB Bank“ (Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft) – auf Wunsch der Eigentümer bleibt das Mietkonto aber auch bei der derzeitigen Bank. Unsere Verwaltungssoftware ermöglicht uns hier größtmögliche Flexibilität.
  • Nach Absprache kümmern wir uns auch um die Vermietung von vakanten oder gekündigten Wohnungen. Gerade von Eigentümern die nicht in der Region sitzen, wird dieser Service gerne angenommen.